Kommentar melden

Ein Um- und Zubau ist eröffnet. Da freuen sich Politik und Prominenz.
Aber nicht nur sie – auch die Anrainer freuen sich:
- LKWs verstellen Hauszufahrten nicht mehr
- Baumaschinen werden nicht mehr um 5.00 Uhr morgens verladen und abtransportiert
- Bagger werden nicht mehr um 6.00 Uhr morgen gestartet, warmlassen gelaufen und eine bis 1,5 Stunden später wieder abgestellt
- Hauszufahrten werden nicht mehr zum Umkehren benutzt und
- keine Schmutz-, Staub- und Lärmbelastung mehr.
Sekt, Bier und Brötchen gab es (wie üblich) aber nur für die Prominenz.