header
   raika         weichselbaumer         land ooe
raika  weichselbaumer  land ooe

Teamwork

Freitag, 11 August 2017 06:45

war gefragt beim Schwertransport, wo von Saalfelden weg eine CAT-Mulde zu einem Bergabbaugebiet auf 1.500 m Seehöhe transportiert wurde. Mit einer Länge von 25 m, Breite 4 m, Höhe 5,10 m und einem Gesamtgewicht von 80 Tonnen war dies eine besondere Herausforderung, musste das Ziel doch über einen sehr steilen und schmalen Forstweg mit 18 Kehren (1000 HM) erreicht werden. Nach 4 Stunden ...

wurde auf der „Oergenbaueralm“ die vorgeschriebene Lenkerpause eingelegt und nach dieser dann in zwei Stunden das Ziel erreicht. Der Transport wurde von der Fa. Kothmaier aus Mondsee durchgeführt, für die Begleitung und Bedienung war Harald Schöppl aus Hellmonsödt zuständig, welcher auch betont, das hier alle Beteiligten gefordert waren, jedoch nach dem Motto „Geht nicht, gibt’s nicht“, wurde auch dieser Transport zur vollsten Zufriedenheit des Auftraggebers durchgeführt. 

Weitere Informationen

  • Fotos und Bericht: Michael Atzmüller
Gelesen 2070 mal

1 Kommentar

  • Kommentar-Link Helmut Proyer Dienstag, 15 August 2017 10:23 gepostet von Helmut Proyer

    Super Reportage "Michael", und vielen Dank das du dir die Zeit genommen hast den Transport zu begleiten.
    Weiter so, ihr seit Spiiiitze !!!

    Melden

Schreibe einen Kommentar

raika