header
   raika         weichselbaumer         land ooe
raika  weichselbaumer  land ooe

560 km in 24,40 Std.

Samstag, 12 August 2017 08:01

Die Race Around Austria Challenge (Rund um Oberösterreich) mit 560 km wurde von Johann Gillmayr aus Bad Mühllacken auch in diesem Jahr erfolgreich bewältigt. Schon bei der Startvorbereitung wurde Johann Gillmayr optimal von seinem Team: Stefan Füreder, Heidi Lindorfer, Kerstin Gillmayr, Gerald Hawlat und Herbert Denkmayr vorbereitet und betreut, bevor am Marktplatz in St. Georgen im Attergau ...

um 15:55 Uhr der Start erfolgte. Auch das Wetter bei strahlendem Sonnenschein spielte dieses Jahr am Anfang mit.

In den Nachtstunden wurde die Mühlviertler Landschaft durchquert, wo viele Fans und Zuschauer die Rennfahrer an der Strecke anfeuerten. In den Morgenstunden im Ennstal und am Vormittag über den Hengstpass verschlechterte sich das Wetter zunehmend. Starke Regenfälle und schwere Gewitter im Salzkammergut vor allem über die Großalm zwangen Johann und sein Team zu längeren Pausen.

Wo schließlich am späten Nachmittag um 16:35 Uhr der Ausgangspunkt in St. Georgen im Attergau wieder erreicht wurde.

Eine großartige Leistung vollbrachte Johann Gillmayr auch dieses Jahr, der zwar erschöpft und mit großen Magenproblemen zu kämpfen hatte, aber mit seinem Durchhaltevermögen und den letzten Kraftreserven nach 560 km und 7.000 HM in 24 Std. und 40 Min. das Ziel erreichte.

Weitere Informationen

  • Fotos und Bericht: Herbert Denkmayr
Gelesen 1358 mal

Schreibe einen Kommentar

raika