header
   raika         weichselbaumer         land ooe
raika  weichselbaumer  land ooe

Stadtcup im Kartfahren

Mittwoch, 30 August 2017 16:50

Am Samstag veranstaltete die FPÖ Ortsgruppe Bad Leonfelden den 2. Bad Leonfeldner Stadtgemeinde Cup im Kartfahren. Freudig können wir berichten, dass sich die Teilnehmerzahl zum Vorjahr verdoppelt hat. Auch freut es uns erstmals auch drei Frauen (Anita Kaiser, Sabrina Gimpl und Marlene Schön) ...

bei unserem Cup dabei zu haben, die den Männern fahrerisch ordentlich einheizten.

Um 15:00 begann das freie Training, wobei die Teams ein Gefühl für die Karts und die Rennstrecke gewinnen konnten. Im anschließenden Qualifying lag das Starterfeld noch nahe beisammen. Nach 40 Min. war es dann soweit, endlich konnte das Rennen mit dem berühmten Lemans Start beginnen. Die Fahrer der 11 Teams gaben dabei bereits alles. Dennoch kristallisierte sich der spätere Gewinner schon früh heraus.
Wie im Vorjahr konnte das Team der Feuerwehr 3 mit den Fahrern Höllinger Alexander und Andreas sich nach kurzer Zeit vom restlichen Feld absetzen und sich den Platz an der Spitze sichern. Die Teams Dietrichschläger Bierfürsten, ELWIS und Optik Mayer machten den Kampf um Platz 2 und 3 noch sehr spannend. Auch die Fahrerwechsel, die bei 70 Min. Fahrtzeit bei allen willkommen waren, verliefen reibungslos.
Das Rennen verlief ohne Zwischenfälle oder gröberen Verfehlungen, dass verdanken wir dem ehrgeizigen aber fairen Fahrstil der Teams und der guten Organisation und Hilfe der Mitarbeiter der Kartbahn-Wels.

Bei der anschließenden Siegerehrung im Saal des Leonfeldner Hofes konnten wir neben den Startern und ihren Familien auch zahlreiche Vertreter fast aller Fraktionen begrüßen. Unser geschätzter FPÖ-Bezirksgeschäftsführer Wolfgang Waltner sowie Herr Stadtrat Ernst Hettrich-Keller, welcher in Vertretung des Herrn Bürgermeisters Hartl anwesend war, übernahmen die Siegerehrung.
Es gab Urkunden, Pokale sowie zahlreiche Warenpreise, welche von der Bad Leonfeldner Wirtschaft dankenswerterweise gespendet wurden.

Die Platzierungen:

1. Feuerwehr Bad Leonfelden 3

2. Dietrichschläger Bierfürsten

3. ELWIS PRESLEE Bad Leonfelden

4. Optik Mayer

5. RFJ Urfahr Umgebung

6. FPÖ Bad Leonfelden

7. Feuerwehr Bad Leonfelden 2

8. ÖVP Bad Leonfelden

9. Feuerwehr Bad Leonfelden 1

10. Weixelbaumer Peter/Keplinger Michael

11. FPÖ Bezirk Urfahr Umgebung

Da die Feuerwehr 3 den Wanderpokal nun schon zum zweiten Mal gewonnen hat, fehlt ihnen nur noch ein Sieg, um ihn dauerhaft zu übernehmen.
Die zahlreichen Besucher und Fahrer verbrachten den restlichen Abend mit interessanten Gesprächen und mit dem Fachsimpeln.
Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr wenn es wieder heißt: „Auf die Plätze, fertig, los“.

Wir danken besonders unseren zahlreichen Sponsoren.

Sparkasse Mühlviertel West, Kapl Bau GmbH, Danube EDV Systeme GmbH, Ganser Maschinen GmbH, Optik Mayer, Maria Schutz Apotheke Bad Leonfelden, Imbiss de ´Luxe Harry, Druckerei Bad Leonfelden, Autohaus Bad Leonfelden, Franz Kastner GmbH, Schuhhaus Alfred Weixelbaumer Schmuckstube Bad Leonfelden, HMW-Bar, Hewal Bad Leonfelden, Wilhelm Frick GmbH, SWS Wohnservice Bad Leonfelden, Kellner & Kunz AG

Weitere Informationen

Gelesen 1520 mal

Bildergalerie

Schreibe einen Kommentar

raika