header
   raika         weichselbaumer         land ooe
raika  weichselbaumer  land ooe

Nichts für schwache Nerven

Samstag, 02 September 2017 21:16

war das heutige Meisterschaftsspiel in der Bezirksliga Nord zwischen Hellmonsödt und Haibach/Donau. In der ersten Halbzeit war es ein offener Schlagabtausch und als sich die ca. 400 Besucher schon auf einen 0:0 Pausenstand einstellten, es kam es doch anders, denn in der 44 Min. sorgte Günther Lang für die 1 : 0 Führung und bereits in der 45. Min. sorgte Michael Schwarz für die 2 : 0 Pausenführung. Nach der Pause ...

übernahmen die Hellmonsödter Kicker das Kommando, was auch in der 70. Min. mit dem 3 : 0 durch Günther Lang belohnt wurde. Anschließend ging es jedoch Schlag auf Schlag, denn innerhalb von 3 Min. erzielten Armin Pumberger (72. Min.) und Thomas Leidinger (75. Min.) für die Anschlusstreffer und somit war das Spiel wieder offen.
Die Haibacher Kicker drückten gewaltig aufs Gas, um zumindest ein Unentschieden herbeizuführen, was aber die Dollhäubl-Elf zu verhindern wusste und somit die SVH Kicker nach 93 Min. als Sieger vom Platz gingen.

Weitere Informationen

  • Fotos: Hans Filipp
  • Bericht: Daniela Gaisbauer
Gelesen 1087 mal

Schreibe einen Kommentar

raika