header
   raika         weichselbaumer         land ooe
raika  weichselbaumer  land ooe

Die Containerklassen

Dienstag, 07 November 2017 19:18

im Bundesschulzentrum von Bad Leonfelden sind Geschichte, denn heute wurde die Eröffnung der 4. Ausbaustufe gefeiert, eine Entwicklung, welche sich jene Verantwortlichen in ihren kühnsten Träumen nicht bei der Aufnahme des Schulbetriebs im Jahre 1974 erwartet hatten. Steigende Schülerzahlen durch den hervorragenden Ruf des BORG und der Tourismusschule (BALETOUR) machten diesen Ausbau ...

dringend nötig, so die beiden Direktoren DI Mag. Josef Enzenhofer und Dr. Herbert Panholzer, welche sich bei dieser Feier auch über zahlreich anwesende Ehrengäste freuen konnten, an der Spitze LH Mag. Thomas Stelzer. Weiters dabei GR Pater Michael Wolfmair, der Präsident des OÖ Landesschulrat Fritz Enzenhofer, Bgm. Alfred Hartl und seine Bürgermeisterkollegen LAbg. DI Josef Rathgeb (Oberneukirchen), Ferdinand Kaineder (Altenberg) sowie Jürgen Wiederstein (Hellmonsödt).

Die Stars der Eröffnung waren jedoch SchülerInnen beider Schulen, welche durch ihr musikalisches und gesangliches Können alle Besucher restlos überzeugten. Als Überraschung wurde von Bgm. Alfred Hartl ein SCHULBERICHT-Sondernummer präsentiert und an alle Gäste verteilt. Für die Herstellung dieser interessanten und gelungenen Broschüre zeigt sich Herbert Gattringer verantwortlich.
Im Anschluss daran wurden die Gäste zu einem von den Schülern und Schülerinnen angerichtetes Buffet geladen und auch dieses war, wie nicht anders erwartet, perfekt.

Weitere Informationen

Gelesen 2696 mal

1 Kommentar

  • Kommentar-Link E. Neulinger Donnerstag, 09 November 2017 20:15 gepostet von E. Neulinger

    Ein Um- und Zubau ist eröffnet. Da freuen sich Politik und Prominenz.
    Aber nicht nur sie – auch die Anrainer freuen sich:
    - LKWs verstellen Hauszufahrten nicht mehr
    - Baumaschinen werden nicht mehr um 5.00 Uhr morgens verladen und abtransportiert
    - Bagger werden nicht mehr um 6.00 Uhr morgen gestartet, warmlassen gelaufen und eine bis 1,5 Stunden später wieder abgestellt
    - Hauszufahrten werden nicht mehr zum Umkehren benutzt und
    - keine Schmutz-, Staub- und Lärmbelastung mehr.
    Sekt, Bier und Brötchen gab es (wie üblich) aber nur für die Prominenz.

    Melden

Schreibe einen Kommentar


st michael

dbl logo

FF Einsätze OÖ

Notrufnummern

Feuerwehr 122 
Polizei 133
Rettung 144
EU-Notruf 112
Bergrettung 140
Kinder Notruf 147
Ärztenotdienst 141
Giftnotfall 01 406 4343
Gasnotfall 128
Seelsorge 142
Pannenruf ÖAMTC 120
Pannenruf ARBÖ 123
Apotheken-Notruf 1455

raika