header

   raika       kraeuterwirt       land ooe

raika  kraeuterwirt  land ooe

Uhr

Großbrand

Samstag, 09 Dezember 2017 23:28

in letzter Sekunde verhindert. Nur durch einen Zufall und das rasche Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Alberndorf konnte Samstagvormittag in Berbersdorf ein Großbrand eines Wohnhauses verhindert werden. Bei Flämmarbeiten entstand ein Glimmbrand in einer Zwischendecke am Holzanbau des Wohnhauses. Die Mutter des Hausbesitzers entdeckte zufällig den Brand und alarmierte ...

die Einsatzkräfte.

Kurz vor 10:00 Uhr Samstagvormittag ging die Mutter des Hausbesitzers aus dem Wohnhaus und hörte Flammenknistern im Holzanbau. Sofort schlug sie Alarm und nur durch das rasche Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehren Alberndorf, Kottingersdorf, Pröselsdorf und Veitsdorf mit über 70 Einsatzkräften ist es zu verdanken, dass der Entstehungsbrand unter Kontrolle gebracht wurde und das Wohnhaus nicht ein Raub der Flammen wurde.

Die Einsatzkräfte unter Einsatzleitung von Christoph Hörschlager öffneten die Decke und einen Teil der Außenvertäfelung und konnten so effizient den Brand bekämpfen. Die Mutter des Hausbesitzers wurde leicht verletzt und vom Roten Kreuz versorgt. Nach Ermittlungen der Polizei konnten Flämmarbeiten als vermutliche Brandursache festgestellt werden.

Weitere Informationen

  • Fotos und Bericht: OAW Christoph Meisinger - Pressesprecher im BFK-UU
Gelesen 1499 mal

Bildergalerie

View the embedded image gallery online at:
http://was-tuat-si.at/item/1629-grossbrand.html#sigProIda80f0468b7

Schreibe einen Kommentar


st michael

dbl logo

FF Einsätze OÖ

Notrufnummern

Feuerwehr 122 
Polizei 133
Rettung 144
EU-Notruf 112
Bergrettung 140
Kinder Notruf 147
Ärztenotdienst 141
Giftnotfall 01 406 4343
Gasnotfall 128
Seelsorge 142
Pannenruf ÖAMTC 120
Pannenruf ARBÖ 123
Apotheken-Notruf 1455

raika