header

   raika       kraeuterwirt       land ooe

raika  kraeuterwirt  land ooe

Uhr

Zu einem Benefizkonzert

Freitag, 04 Mai 2018 15:06

bringen die Lions am 12. Mai die OÖ. Polizeimusik nach Bad Leonfelden. Ein ganz besonderer Leckerbissen für alle Musikfreunde steht am Samstag, 12. Mai 2018 in Bad Leonfelden auf dem Programm: Die Polizeimusik Oberösterreich unter der Leitung von Mag. Dr. Harald Haselmayr gibt in der Stadt- und Sporthalle ab 20 Uhr ein Benefizkonzert. Dieses steht im Zeichen eines abwechslungsreichen Programmes, ...

bei dem Klassiker ebenso geboten werden wie bekannte Walzer und moderne Stücke der Blasmusikliteratur. Karten für das Konzert, das vom Lionsclub Bad Leonfelden organisiert wird, gibt es bei der Raiffeisenbank Region Bad Leonfelden und über Ö-Ticket unter oeticket.com. Der Reinerlös der Veranstaltung fließt zur Gänze dem Lions-Sozialfonds zu, mit dem rasch und unbürokratisch geholfen wird. Am Programm stehen neben Werke von Rossini und Strauß auch neuzeitliche Kompositionen von Siegmund Andraschek und Peter Diesenberger. Als Solist wird der 13-jährige Tobias Ortner ein Euphonium-Solo von Siegmund Andraschek interpretieren. Tobias Ortner gehört zu den vielversprechendsten Talenten des heimischen Musikernachwuchses und wurde 2017 Bundessieger bei Prima La Musica.

Geschichte: Im Sommer des Jahres 1951 begannen einige musikalische Angehörige der Gendarmerieschule in Linz/Ebelsberg zur Unterhaltung an den Abenden in der Kaserne und zur Auflockerung der Exerzierübungen mit regelmäßigen Proben. Ende Oktober gab eine kleine, noch inoffizielle Musikkapelle, die von Franz Petscher geleitet wurde, anlässlich des Geburtstages des damaligen Landesgendarmeriekommandanten Oberst Dr. Ernst Mayr eine erste Probe ihres Könnens. Die Überraschung war perfekt, der Kommandant begeistert. Die Gendarmeriemusik Oberösterreich wurde bald darauf am 4. Dezember 1951 offiziell mit Befehl des Landesgendarmeriekommandos für Oberösterreich gegründet. Mit der Zusammenlegung von Gendarmerie und Polizei 2005 erfolgte auch der Auftrag, die Gendarmeriemusik Oberösterreich und die Polizeimusik Linz zu einem Klangkörper zu vereinen. Das Orchester trägt seit 2012 die Bezeichnung „Polizeimusik Oberösterreich“. Ab 1. März 2015 steht nun Harald Haselmayr, ehemaliger Militärkapellmeister Oberösterreichs, der Polizeimusik als musikalischer Leiter vor. Die Mitglieder des Orchesters verrichten auf verschiedenen Dienststellen in ganz Oberösterreich Exekutivdienst. Das Orchester tritt im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der oö Polizei in ganz Oberösterreich und auch im Ausland auf und ist damit ein vielseitig einsetzbarer Imageträger der oberösterreichischen Polizei. Das musikalische Repertoire reicht von Bearbeitungen klassischer Musik über zeitgenössische symphonische Blasmusik, Wiener Unterhaltungsmusik, Musicals und Filmmusik bis hin zu traditioneller österreichischer Blasmusik.

Weitere Informationen

  • Fotos: Polizeimusik
  • Bericht: LC und Polizeimusik
Gelesen 737 mal

Schreibe einen Kommentar


st michael

dbl logo

FF Einsätze OÖ

Notrufnummern

Feuerwehr 122 
Polizei 133
Rettung 144
EU-Notruf 112
Bergrettung 140
Kinder Notruf 147
Ärztenotdienst 141
Giftnotfall 01 406 4343
Gasnotfall 128
Seelsorge 142
Pannenruf ÖAMTC 120
Pannenruf ARBÖ 123
Apotheken-Notruf 1455

raika