header

   raika       kraeuterwirt       land ooe

raika  kraeuterwirt  land ooe

Uhr

Jugend Einst & Jetzt

Dienstag, 08 Mai 2018 05:35

Am vergangenen Sonntag war es soweit, die Ausstellung „Zeitensprünge - Jugend Einst & Jetzt“ wurde im Zeichen des Gedenkjahres 2018 im Sumerauerhof in St. Florian von Frau Mag. Dr. Thekla Weissengruber, Sammlungsleiterin für Volkskunde und Alltagskultur des Oö. Landesmuseums eröffnet. Zahlreiche Gäste aus ganz Oberösterreich ließen sich die vielen Highlights der Ausstellungseröffnung nicht ...

entgehen. Von Plattlereinlagen der Alberndorfer Schuachplattler Mendscha bis hin zu dem „Gedankensplitter“ von Heinrich Pollhamer-Zeilinger, dem ersten Landesleiter der Landjugend OÖ wurde ein breites Rahmenprogramm geboten. Weiters amüsierten Agnes Ramböck und Daniela Wimmer die Besucherinnen und Besucher mit ihrem Sketch „Wie’s früher wår“. Der Verein Freunde des Sumerauerhofes sorgte für das leibliche Wohl und Irene Wurm verköstigte die Gäste mit ihren Wein- und Mostspezialitäten.

Die Ausstellung lädt zu einer Zeitreise in die Vergangenheit unserer Eltern, Großeltern, Großtanten und Großonkeln ein, um einmal einen Blick auf deren Jugendzeit werfen zu können. Wie war die Schulausbildung, wie kam man dort hin, was kam täglich auf den Tisch, wie lebte man damals zusammen? Diese und viele weitere Fragen werden durch Zitate von Zeitzeugen, Geschichten und Gegenständen von Einst veranschaulicht und der Jetzigen gegenübergestellt.

Eine Zeitreise, die auf jeden Fall einen Besuch wert ist!

Die Ausstellung kann bis 28. Oktober von Dienstag bis Sonntag jeweils von 10.00 –12.00 Uhr und von 13.00 – 17.00 Uhr im Sumerauerhof besucht werden.

Weitere Informationen

  • Fotos und Bericht: Landjugend OÖ
Gelesen 1593 mal

Bildergalerie

Schreibe einen Kommentar


st michael

dbl logo

FF Einsätze OÖ

Notrufnummern

Feuerwehr 122 
Polizei 133
Rettung 144
EU-Notruf 112
Bergrettung 140
Kinder Notruf 147
Ärztenotdienst 141
Giftnotfall 01 406 4343
Gasnotfall 128
Seelsorge 142
Pannenruf ÖAMTC 120
Pannenruf ARBÖ 123
Apotheken-Notruf 1455

raika