header

   raika       kraeuterwirt       land ooe

raika  kraeuterwirt  land ooe

Uhr

Wasser-Sparen

Donnerstag, 02 August 2018 14:42

ist angesagt, da Trinkwasser unser höchstes Gut ist und die momentane und zu erwartende Wetterlage keine Entspannung der derzeitigen Situation verspricht. Dazu die Information von Bernhard Niedermoser, Leiter der ZAMG-Regionalstelle Salzburg und Oberösterreich an OÖ. Wasser: Aus gegebenen Anlass möchte ich darauf hinweisen, ...

dass mit hoher Wahrscheinlichkeit die kommenden 4 Wochen kaum Niederschlag bringen. Die Modelle zeigen, dass bis Mitte August – abgesehen von wenigen und lokalen Gewittern – sogar überhaupt kein Niederschlag fällt.

Dazu wird der August überdurchschnittlich warm bis heiß. Auf Grund des vorhandenen Niederschlagsdefizites in diesem Jahr der aus meteorologischer Sicht vor allem entlang der Donau und im Innviertel sehr stark ausgeprägt ist, möchte OÖ. Wasser diesen Hinweis an die Wassergenossenschaften absetzen: Für uns/euch bedeutet dies, dass zusätzliche Wasserverbräuche zu erwarten sind. Die Regentonnen der Hausbesitzer werden leer sein. Die Pools werden nachgefüllt. Sparinfos sollen rechtzeitig und vorausschauend vermittelt werden, nicht erst dann, wenn in punkto Wasserversorgung sprichwörtlich der Hut brennt.

Mit den folgenden Zeilen möchten sich hier Albert Mayer (Obmann) und Martin Huemer-Grasböck (Wassermeister) der Wassergenossenschaft Bad Leonfelden an die Bevölkerung unserer Kurstadt wenden:

Sehr geehrte Wasserbezieher!

Seit Ende April ist die Schüttung unserer Quellen stetig zurückgegangen. Zudem ist der Wasserverbrauch in den letzten Wochen erheblich angestiegen (von 950.000 auf 1.150.000 Liter/Tag).Die Niederschläge der letzten Monate haben nicht ausgereicht, um die Schüttungsmenge der Quellen zu erhöhen.

Um die Trinkwasserversorgung in dieser Trockenperiode aufrechterhalten zu können, ersuchen wir sorgsam mit dem Trinkwasser umzugehen. Rasenbewässerung und Autowaschen bitte unbedingt unterlassen, sonstiger unnötiger Wasserverbrauch sollte unter allen Umständen vermieden werden.

Wir danken für Ihr Verständnis und werden sobald sich die Situation verbessert, Sie darüber informieren.

Weitere Informationen

  • Fotos: Hans Filipp
Gelesen 2320 mal

Bildergalerie

4 Kommentare

  • Kommentar-Link Hans Filipp Freitag, 03 August 2018 14:22 gepostet von Hans Filipp

    An Hans und Hansl!
    wie gering muss euer selbstvertrauen sein, das ihr euch nicht traut mit vollen namen einen kommentar abzugeben!

    Melden
  • Kommentar-Link Albert Mayer Freitag, 03 August 2018 13:22 gepostet von Albert Mayer

    Zum Kommentar Wassertourismus bei der Waldschenke.
    Diese Quelle bei der Waldschenke ist im Privateigentum und hat mit der Wassergenossenschaft Bad Leonfelden nichts zu tun

    Melden
  • Kommentar-Link  Hansl Freitag, 03 August 2018 11:46 gepostet von Hansl

    warum soll man das tun?

    Melden
  • Kommentar-Link Hans Donnerstag, 02 August 2018 15:06 gepostet von Hans

    Wird dann auch der Wassertourismus zur Quelle bei der Waldschenke endlich abgedreht?

    Melden

Schreibe einen Kommentar


st michael

dbl logo

FF Einsätze OÖ

Notrufnummern

Feuerwehr 122 
Polizei 133
Rettung 144
EU-Notruf 112
Bergrettung 140
Kinder Notruf 147
Ärztenotdienst 141
Giftnotfall 01 406 4343
Gasnotfall 128
Seelsorge 142
Pannenruf ÖAMTC 120
Pannenruf ARBÖ 123
Apotheken-Notruf 1455

raika