header

   raika       kraeuterwirt       land ooe

raika  kraeuterwirt  land ooe

Uhr

Aperschnalzen 2016

Samstag, 02 Januar 2016 07:23

Bereits zum 91. Mal ging diese Veranstaltung, zu der der Trachtenverein „Altstädter Bauerngmoa" einlädt, vor dem Linzer Landhaus über die Bühne, wobei diesesmal die Aperschnalzer, die Musikkapelle und die Prangerschützen aus Lochen kamen.
Der schnalzende Knall entsteht durch das Schwingen der Goaßl ...

und dem gekonnten Herbeiführen einer plötzlichen Richtungsänderung der Treibschnur am Ende der Goaßl. Der laute Knall der Goaßln soll symbolisch den Winter vertreiben und die Frühlingsgeister wecken, was heuer nicht so ganz stimmt, da wir ja noch keinen richtigen Winter hatten.
Musikalisch umrahmt wird das Aperschnalzen von den Ulrichsberger Weisenbläsern, das festliche Bläserweisen im Rahmen eines Turmblasens vom Turm des Linzer Landhauses zu Gehör brachte.
Neben den zahlreichen Besuchern hat sich natürlich auch unser LH Dr. Josef Pühringer diese traditionelle Veranstaltung nicht entgehen lassen.

Textquelle: OÖ Brauchtumskalender

Weitere Informationen

  • Fotos: Johann Stadler
  • Bericht: Hans Filipp und Auszüge vom OÖ Brauchtumskalender
  • Video: Herbert Denkmayr
Gelesen 3765 mal

Medien

1 Kommentar

  • Kommentar-Link Kons. Alfred Läpple Samstag, 02 Januar 2016 11:39 gepostet von Kons. Alfred Läpple

    Liebes "Was tuat si? " Team,
    der TV Altstädter Bauerngmoa bedankt sich für den super Bericht zum Neujahrsschnalzen am 01.01. 2016 mit der Gastgemeinde und den Prangerschützen aus Lochen am See in Linz und den schönen Fotos.
    Mit trachtlichen Grüßen

    Kons. Alfred Läpple
    Obmann TV Altstädter Bauerngmoa
    .

    Melden

Schreibe einen Kommentar

raika