Kommentar melden

Gratulation an die Veranstalter für die tolle Idee. Jung und Junggebliebene gleichsam für das Kartenspiel UNO zu motivieren und einen schönen Nachmittag zu organisieren. Man sieht auf den Bildern auch sehr viele Kinder und Jugendliche, die begeistert mitmachten. Schade finde ich, dass überall übervolle Aschenbecher dabei sein müssen. Traurig, dass man das den Nichtrauchern noch 2018 zumutet, passiv mitzurauchen. Auch der Wettbewerb, wo ein Teilnehmer 24 gerauchte Zigaretten schaffte und auch noch was dafür bekam, ist für mich absolut nicht nachvollziehbar. Vielleicht ginge daher die dritte Auflage im Jahr 2019 ohne rauchende Teilnehmer. Ist sicher auch genauso gemütlich! Probiert's mal aus! Vielleicht habt ihr dann noch mehr Spielerinnen und Spieler. Die NICHTraucher danken es euch bestimmt. Lg Erika Ganglberger aus Oberneukirchen