Kommentar melden

Schön, dass derart sinnbefreite Unternehmungen fernab von Alberndorf stattfinden.