header

   raika       kraeuterwirt       land ooe

raika  kraeuterwirt  land ooe

Uhr

Positive Bilanz

Freitag, 22 Juni 2018 08:30

bei Generalversammlung des Hilfswerks Vereines Oberneukirchen mit Neuwahl. Am Donnerstag, 21. Juni 2018 fand im Lebensgarten des Lebenshauses in Oberneukirchen die Generalversammlung des Hilfswerks Vereines Oberneukirchen statt. Hilfswerk Vereins- Obfrau Elisabeth Freundlinger freute sich über den guten Besuch und begrüßte ...

die Gäste, allen voran Pfarrer Pater Wolfgang Haudum, Bürgermeister der Marktgemeinde Oberneukirchen-Waxenberg-Traberg, LAbg. DI Josef Rathgeb, die Geschäftsführerin des Hilfswerkes OÖ, Frau Dr. Viktoria Tischler, einige Bewohner des Lebenshauses und die Lebenshaus-Stützpunktleiterin Anneliese Bräuer mit Team.

Elisabeth Freundlinger konnte eine sehr positive Bilanz der letzten vier Jahre ziehen, wobei sie sich bei den vielen Ehrenamtlichen für die tatkräftige Vereinsunterstützung vom Krapfenbacken beim Brauchtumsmarkt, Essensauslieferung beim Mobilen Mittagstisch bis zum Verkauf beim Second-Hand-Laden Stöbereck herzlich bedankte. Im Jahr 2003 wurde das Lebenshaus, auf Initiative von Freundlinger aus der Taufe gehoben. Heuer feiert das Betreuungszentrum in dem soziale Dienstleistungen für alle Generationen angeboten werden, sein 15-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund gab es auch einen Rückblick auf die letzten 15 Jahren anhand von vielen Fotos.

In seinen Dankesworten betonte Bürgermeister Josef Rathgeb nicht nur die unkomplizierte und hervorragende Zusammenarbeit mit der Gemeinde, sondern lobte das Hilfswerk als starken sozialen Partner für die Menschen, für die Gemeinde und die Region. Die Leistungsbilanz kann sich sehen lassen. Das Lebenshaus an sich ist österreichweit einzigartig und wird mittlerweile in anderen Bundesländern nachgebaut.

Nach Kassa- und Prüfbericht wurde unter Punkt „Neuwahlen“ der Wahlvorschlag des Vorstandes einstimmig bestätigt. Bei der Wahl, die Geschäftsführerin Dr. Viktoria Tischler durchführte, wurde Obfrau Elisabeth Freundlinger in ihrer Funktion einstimmig wieder gewählt, als ihre Stellvertreterinnen wurden Schwester Maria Angelika und Margot Rathgeb bestellt. Ausgeschieden aus dem Vorstand sind Christine Karl (Schriftführerin), Marianne Weixlbaumer (Kassier-Stellv.) und Ingrid Kastner (Kassier). Neu im Vorstand sind dafür Martina Preining, Susanne Pammer und Elisabeth Neundlinger. Große Überraschung gab es auch seitens von Firma Foisner Trans aus Oberneukirchen. Juniorchefin Claudia Foisner überreichte dem Verein von der kürzlich durchgeführten Grill-Pool-Challenge einen Scheck in der Höhe von 500,00 Euro.

Mit einem gemütlichen Beisammensein klang die Generalversammlung aus. Musikalisch umrahmt wurde die Wahl vom Querflöten- und Streicherensemble der Landesmusikschule Oberneukirchen.

Weitere Informationen

  • Fotos und Bericht: Erika Ganglberger
Gelesen 980 mal

Schreibe einen Kommentar


st michael

dbl logo

FF Einsätze OÖ

Notrufnummern

Feuerwehr 122 
Polizei 133
Rettung 144
EU-Notruf 112
Bergrettung 140
Kinder Notruf 147
Ärztenotdienst 141
Giftnotfall 01 406 4343
Gasnotfall 128
Seelsorge 142
Pannenruf ÖAMTC 120
Pannenruf ARBÖ 123
Apotheken-Notruf 1455

raika