header

   raika           logo haudum       land ooe

raika  logo haudum  land ooe

Uhr

„Wir sind überglücklich,

Mittwoch, 02 Oktober 2019 14:00

dankbar und stolz", sind sich die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen der Rettungssanitäterausbildungen 2018/19 einig. Mehr als 100 Stunden Theorieausbildung und 160 Stunden Praktikum liegen hinter ihnen. Nicht zu vergessen die Kommissionelle Prüfung, bei der das Wissen in einem Stationsbetrieb mit verschiedenen Szenarien wie Mopedunfall, Herzinfarkt, starke Blutung, Reanimation und einer ...

mündlichen Prüfung abgerufen wurde. Gemeinsam mit Bezirksgeschäftsleiter Gerald Roth, den Lehrsanitätern, Ärzten, Praxisanleitern, Ortsstellenleitern und Freiwilligenkoordinatoren ließ Lehrgangsleiter Franz Bachl im Gasthaus Landerl, Gallneukirchen das letzte Ausbildungsjahr anhand von Fotos und Impressionen Revue passieren. Die beiden Lehrgangssprecher Michaela Plank und Benjamin Müller gewährten in ihren Ansprachen interessante und amüsante Einblicke in die Ausbildungen und bedankten sich bei allen für die herzliche Aufnahme in die Rotkreuz-Familie.

Weitere Informationen

  • Fotos: Klaus Wegerer
  • Bericht: RK Bezirkssekretariat / Silke Pachinger
Gelesen 2120 mal

2 Kommentare

  • Kommentar-Link Hans-Peter Schlachter Dienstag, 15 Oktober 2019 09:22 gepostet von Hans-Peter Schlachter

    Herzlich willkommen in der Dienstmannschaft des RK. Hoffentlich bleiben euch Freude, Motivation und Verantwortungsbewusstsein lange erhalten !

    Nachwuchs tut Not, die "Verdunstungsrate", das heißt, dass neue Mitarbeiter/innen häufig zu rasch die Freude am Rettungsdienst wieder verlieren und austreten, ist meiner Ansicht nach leider zu hoch.

    Das Rote Kreuz ist kein Bespaßungsverein, da geht es um kompetentes, rasches und verantwortungsvolles Handeln - aus Liebe zum Menschen.

    Melden
  • Kommentar-Link Ludmilla Hauzenberger Donnerstag, 03 Oktober 2019 08:04 gepostet von Ludmilla Hauzenberger

    Gott sei Dank haben wir wieder freiwillige Helfer wenn man in Not gerät.
    Danke allen, die diesen Weg freiwillig machten.

    Melden

Schreibe einen Kommentar

Martinimarkt 211019
dbl logo

tworx

topothek

FF Einsätze OÖ

23. Oktober 2019

Notrufnummern

Feuerwehr 122 
Polizei 133
Rettung 144
EU-Notruf 112
Bergrettung 140
Kinder Notruf 147
Ärztenotdienst 141
Giftnotfall 01 406 4343
Gasnotfall 128
Seelsorge 142
Pannenruf ÖAMTC 120
Pannenruf ARBÖ 123
Apotheken-Notruf 1455

spartage2019