header

   raika           logo haudum       land ooe

raika  logo haudum  land ooe

Uhr

Teamwork bringt Erfolg

Sonntag, 09 Februar 2020 09:10

Das trifft nicht nur für Fußballmannschaften, sondern auch für Vereine zu. Und es taten sich die DSG Union Helfenberg, der SV Haslach und die Union Waldmark St. Stefan zusammen und veranstalteten am Samstag ein Nachwuchsturnier. Im Turnsaal der NMS Helfenberg gingen die Bewerbe in den Altersklassen U8, U10, U11 und U13 über die Bühne. Anders als bei anderen Turnieren muss...

hier kein Startgeld bezahlt werden, denn es soll einzig und allein um den Spaß am Fußball gehen – und zwar bei den Teilnehmern wie auch bei den Veranstaltern. Den Beginn machte die U8, wo sich in einem spannenden Turnier das Team des SV Haslach knapp – punktegleich, mit dem besseren Torverhältnis – vor der Union St. Peter 1 durchsetzen konnte. Danach zeigten die U10-Mannschaften ihr Können. Hier sicherten sich die Kicker von SV Haslach 2 in einem engen Turnier den Sieg. Bei der U11 ging der Turniersieg in einem sehr ausgeglichenen Bewerb an die Union St. Peter. Den Abschluss bildeten die U13-Teams, wo sich die Union Waldmark St. Stefan als Sieger feiern lassen konnte. Bei der Siegerehrung bekamen alle Spielerinnen und Spieler eine Kleinigkeit zum Naschen und etwas Obst. Die Veranstalter bedanken sich bei allen jungen Sportlerinnen und Sportlern und den Trainern der teilnehmenden Mannschaften der Vereine Union Aigen-Schlägl, Union St. Peter, Union Niederwaldkirchen, Union Herzogsdorf-Neußerling, Union Vorderweißenbach, Union Bad Leonfelden, SV Haslach und Union Waldmark St. Stefan

Weitere Informationen

  • Fotos: Martin Gaisbauer
  • Bericht: Andreas Preining
Gelesen 1765 mal

Schreibe einen Kommentar

dbl logo

tworx

topothek

FF Einsätze OÖ

14. Juli 2020

Notrufnummern

Feuerwehr 122 
Polizei 133
Rettung 144
EU-Notruf 112
Bergrettung 140
Kinder Notruf 147
Ärztenotdienst 141
Giftnotfall 01 406 4343
Gasnotfall 128
Seelsorge 142
Pannenruf ÖAMTC 120
Pannenruf ARBÖ 123
Apotheken-Notruf 1455

raika gemeinsam