header

   raika           logo haudum       land ooe

raika  logo haudum  land ooe

Uhr

Irgendwann

Mittwoch, 25 März 2020 11:49

muss Schluss sein ...und es ist nun der Zeitpunkt gekommen, mich von „Was tuat si“ zurückzuziehen. Überraschen darf das niemand, weil ich immer gesagt habe: „Mit 60 hör ich auf!“ Im November 2003 ging www.was-tuat-si.at, damals noch als www.foto-filipp.at online. Es hat Spaß gemacht – aber 16 Jahre kein Wochenende zuhause, ausgenommen krank oder in Urlaub, zehrt doch ...

etwas an der Substanz. Diese Beschäftigung war aber nur möglich, weil meine Frau mir den nötigen Freiraum dazu gelassen hat, wofür ich ihr herzlich danke. Ich habe nicht nur interessante Personen kennen gelernt, sondern auch sehr viel für mein Leben. In Zukunft werde ich meine fotografischen Interessen auf die Beschaffung von weiterem Bildmaterial für die Topothek Bad Leonfelden legen. Auch die Liebe zu Landschaftsfotos werde ich weiter pflegen. Diese Bilder gibt es dann manchmal auf Facebook zu sehen. „Was tuat si“ wird es auch in Zukunft geben. Ab 1. April 2020 (kein Aprilscherz!) ist Martin Gaisbauer der Verantwortliche für diese Seite. Dieser ist unter 0664 2268178 oder unter der Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar. DANKE sage ich an alle, die mich in den letzten Jahren fotografisch oder filmisch unterstützt und teilweise sehr viel Zeit in dieses regionale Medium investiert haben. DANKE sage ich aber auch den Sponsoren und Gönnern. Ohne deren Unterstützung hätte sich „Was tuat si“ nie zu dieser Größe entwickeln können. Meine nun doch etwas größere Freizeit werde ich zum Teil für die Arbeit in der Topothek investieren, denn die Geschichte und das Geschehen in unserer Stadtgemeinde interessiert mich weiterhin.

Und mit den Worten des alten Kaisers verabschiede ich mich: „ Es war sehr schön! Es hat mich sehr gefreut!“

Weitere Informationen

  • Fotos: Elfi Filipp
  • Bericht: Hans Filipp
Gelesen 7247 mal

Bildergalerie

View the embedded image gallery online at:
https://was-tuat-si.at/item/3192-irgendwann.html#sigProId46ce5038fb

17 Kommentare

  • Kommentar-Link Lambert Keplinger Sonntag, 29 März 2020 16:43 gepostet von Lambert Keplinger

    Lieber Hans!
    Auch ich möchte dir zum wohl verdienten „was-tuat-si“ Ruhestand gratulieren. Ich darf auch „danke“ sagen, das du so manchen Beitrag für mich veröffentlicht hast.
    Du hast in Punkto Öffentlichkeitsarbeit Großartiges geleistet, für mich bist du „Der Fotokonsulent“.
    Liebe Grüße auch an deine Elfriede, sie hat dich immer unterstützt und viel Verständnis für dein zeitaufwendiges Hobby aufgebracht.
    Ich wünsche dir für den neuen Lebensabschnitt alles Gute, viel Gesundheit und weiterhin schöne Herausforderungen beim Dokumentieren wichtiger Ereignisse, denn so nehme ich an, wird das auch in Zukunft deine große Leidenschaft bleiben.
    Wir freuen uns auf das traditionelle Stefanitag-Treffen mit euch in den kommenden Jahren.
    Liebe Grüße
    Monika Lambert
    &
    Laura Jakob

    Melden
  • Kommentar-Link Tzt.Kral Rudi Sonntag, 29 März 2020 03:03 gepostet von Tzt.Kral Rudi

    Lieber Hans!
    Was du mit deinen Aktionen jeglicher Art ins Leben gerufen hast ist legendär!!! DEIN LEBENSWERK für das wir, von ein paar orthgraphischen Dingsbums abgesehen, wir alle sehr, sehr dankbar sind. Ich glaube, da kann ich für alle die gerade nicht schreiben, nur den Hut ziehen!
    Dein Einsatz war bewundernswert - vielen Dank auch an deine Gattin, die das so mitgetragen hat.
    Lieber Hans , ich wünsche Dir für die Zukunft mehr Ruhe und freue mich, dass du einen tüchtigen Nachfolger gefunden hast, den ich natürlich auch gerne unterstützen werde.
    Solltest du für deine Topothek Fotos brauchen bin ich gerne bereit dich auch darin zu unterstützen. Auch bin ich gerne bereit so manches Fehlerlein auszumerzen ( bitte nicht böse sein ) .
    Du weißt Eure Seite ist besonders auch international gerne besucht ( Martin u. and.),
    Alles Liebe und Gute für deinen - sicher trotzdem - Unruhestand wünscht die von ganzem Herzen
    Tzt.Rudi Kral
    Ein kleiner Vers für alle, die nicht loslassen können:
    Lerne auf die Seite treten
    eh man dich zur zur Seite schiebt
    und man dir - auch ungebeten-
    lächelnd dir den Abschied gibt!

    Lern die größte Kunst auf Erden
    übe sie tagaus, tagein!
    Lerne mit dem Älterwerden
    wieder einmal nichts zu sein!
    Deine Spuren werden immer sicht- und lesbar sein!

    Melden
  • Kommentar-Link Dein Fleischmann (vom Grünemann) Freitag, 27 März 2020 06:36 gepostet von Dein Fleischmann (vom Grünemann)

    Alles hat ein Ende, nur der Hans hat zwei

    Lieber Hans - oder besser gesagt Lieblings-Hans!

    Ich wünsch dir alles Gute in der Was-tuat-si-Pension. Oiso, wenn mich wer gefragt hat, "Wos tuat si", hab ich immer gesagt, „Frog den Filipp Hans!“ - du hast geprägt, hast deine Meinung, Ecken und Kanten, eine gespaltene Zunge mit Ernst und Schmäh, eine Wortakrobatik der besonderen Art, eine kritische Betrachtung der Gesellschaft … und die Gabe mit deiner Satzlänge ins Buch der Rekorde zu kommen - du bist der rasende Reporter des Mühlviertels, der Dichand von Leonfelden. Also deine Fotos und Berichte werden mir fehlen.

    Was du hier geschaffen hast mit deinem Team - Hut ab, Kapperl auf. Bist du Moped!

    Als Digitalisierer und Impressionator wirst du weiterhin deinen Beitrag leisten - und das find ich spitze. Meine Kinder werden mal einen grandiosen Einblick in Leonfelden und Bad Leonfelden bekommen. Danke!

    Hans - ich danke dir für alles, was wir miteinander verbrochen haben.

    Ich liebe dir!

    Schöne Grüße, dein Fleischmann

    Melden
  • Kommentar-Link Sebastian Gattringer Donnerstag, 26 März 2020 23:27 gepostet von Sebastian Gattringer

    Lieber Hans, danke für deine Medienarbeit in unserer Region und für die zahlreichen Artikel die du für mich immer ruckzuck veröffentlicht hast! Du hast was-tuat-si zu einer Institution aufgebaut, von deren Reichweite insbesondere die Kulturschaffenden seit Jahren profitieren! Ich wünsche dir das Beste für deinen Unruhestand, mit der Topothek hast du ja schon ein neues Projekt am Start - schöne Grüße und nochmals Danke!

    Melden
  • Kommentar-Link Martin Dessl Donnerstag, 26 März 2020 20:09 gepostet von Martin Dessl

    Wünsche dir alles Gute zum Was tuat si Ruhestand. Danke für dein offenes Ohr bezüglich Berichterstattung von unserem Rallye Team und auch Danke für das positive in Szene setzen unseres Flugplatzes bei so manchem Was tuat si Gesicht. Danke und gsund bleim. LG. Martin Desl

    Melden

Schreibe einen Kommentar

dbl logo

tworx

topothek

FF Einsätze OÖ

01. Juni 2020

Notrufnummern

Feuerwehr 122 
Polizei 133
Rettung 144
EU-Notruf 112
Bergrettung 140
Kinder Notruf 147
Ärztenotdienst 141
Giftnotfall 01 406 4343
Gasnotfall 128
Seelsorge 142
Pannenruf ÖAMTC 120
Pannenruf ARBÖ 123
Apotheken-Notruf 1455

raika gemeinsam