header

   raika           logo haudum       land ooe

raika  logo haudum  land ooe

Uhr

Das ist er….,

Mittwoch, 01 April 2020 00:01

der Filipp Hans, der uns seit 17 Jahren mit seiner Internetzeitung „Was tuat si?“ informiert und unterhält. Er ist der Fotograf mit dem genauen und scharfen Blick, wodurch die aufregendsten, schönsten, aber auch lustigsten Bilder entstehen. Sie erzählen von Feiern, Versammlungen, Sportereignissen, aber ...

auch von Unfällen und von den Menschen, die helfen. Manchmal schaut er genau auf die Schönheit unserer Heimat und der Natur im Wechsel der Jahreszeiten. Gestern hat er diese Arbeit beendet. In Zukunft blickt er mit großer Liebe auf seine wachsende Familie. Aber Fotos lassen ihn nicht los. Als Betreiber der Topothek Bad Leonfelden entreißt er viele und vieles dem Vergessenwerden. Da sitzt er mit Freunden, um die alten Fotos zu beschriften. Da holt er telefonisch Auskunft über Totenbilder oder Daten zu Ereignissen. Und natürlich verbringt er dann viel Zeit mit dem Bearbeiten der Topothek-Beiträge. Wir wünschen ihm für die Zukunft spannende und informative Begegnungen mit Menschen und deren Geschichten, das Genießen der Natur, aber vor allem viele glückliche Stunden mit seiner Familie.

Wir sagen ihm ganz laut DANKE!

Das Was tuat si Team

Weitere Informationen

Gelesen 4051 mal

6 Kommentare

  • Kommentar-Link Margit Getzinger Freitag, 03 April 2020 19:13 gepostet von Margit Getzinger

    Lieber Hans
    Was tuat si war eine ganz tolle Idee von dir!!!.
    Wünschen deinem Nachfolger Martin alles Gute .
    Dir viel Freude und Vergnügen im Unruhestand.
    Alles Gute
    Margit

    Melden
  • Kommentar-Link Martin Donnerstag, 02 April 2020 18:21 gepostet von Martin

    Ich wünsche Dir Alles Gute

    Melden
  • Kommentar-Link Filipp Hans Mittwoch, 01 April 2020 10:07 gepostet von Filipp Hans

    Ja, das ist er, der Filipp Hans, und dieser lässt diese netten Zeilen nicht unkommentiert.
    Natürlich freut mich der Erfolg von „Was tuat si“. Faktum jedoch ist, dass dieser Erfolg nicht möglich gewesen wäre ohne euch - und da meine ich ALLE, die im Laufe der letzten siebzehn Jahre für diesen Internetauftritt einen beachtlichen Teil ihrer Freizeit EHRENAMTLICH zur Verfügung gestellt haben.
    Der Filipp Hans, der von euch hier so positiv hervorgehoben wird, genau dieser konnte, wenn es verlangt wurde, auch ganz anders sein. Nämlich ein echter Mühlviertler Sturschädel, der auch hin und wieder so richtig auf den Tisch gehaut hat. So manche Mitmenschen verstehen es eben nicht anders. Da musste ich mich hin und wieder schützend vor das Team stellen, denn es gibt schon auch Personen, denen die Eigenschaft Wertschätzung und Charakter fremd sind.
    Zum Thema „Topothek“: Ja, diese Plattform ist perfekt, um die Geschichte und Ereignisse aus meiner Heimatstadt aufzuarbeiten. Es macht mir wahnsinnig viel Freude, diese Sammlung ständig zu erweitern. Bei dieser Arbeit und Recherche lernt man auch, wie bei „Was tuat si“, interessante Personen kennen, wobei immer wieder neue Türen aufgehen.
    In den nächsten Tagen bekomm ich z.B. aus Wien eine ganze Schachtel mit alten Fotos aus Bad Leonfelden. Aber auch in unserer Gemeinde schlummern noch viele Schätze. Danke an all jene, die mich hier tatkräftig unterstützen und diese Schätze entdecken und mir bringen.
    Mein Hotspot in der Zukunft, in der ich doch etwas mehr Freizeit haben werde, ist aber meine Familie.
    Zum Abschluss noch einmal Danke an das „Was tuat si“ Team. Das geplante gemeinsame „Zaumsitzen“ werden wir sicher nachholen, wenn das Corona Zeitalter vorbei ist.
    Ich wünsche euch viel Erfolg, vor allem „xundheit“ und schließe mit einer Bitte: „Vergesst bei eurer Berichterstattung nicht meinen Heimatbezirk Urfahr-Umgebung!“

    Es war für mich ein Wahnsinn, so ein tolles Team hinter mir zu haben.

    Melden
  • Kommentar-Link Veronika Neulinger Mittwoch, 01 April 2020 09:12 gepostet von Veronika Neulinger

    Alles Gute und vor allem Gesundheit!!! DANKE ‼️‼️??

    Melden
  • Kommentar-Link Horst Mittwoch, 01 April 2020 06:57 gepostet von Horst

    Hans, Alles Gute und DANKE !

    Melden

Schreibe einen Kommentar

dbl logo

tworx

topothek

FF Einsätze OÖ

01. Juni 2020

Notrufnummern

Feuerwehr 122 
Polizei 133
Rettung 144
EU-Notruf 112
Bergrettung 140
Kinder Notruf 147
Ärztenotdienst 141
Giftnotfall 01 406 4343
Gasnotfall 128
Seelsorge 142
Pannenruf ÖAMTC 120
Pannenruf ARBÖ 123
Apotheken-Notruf 1455

raika gemeinsam