header

   raika           logo haudum       land ooe

raika  logo haudum  land ooe

Uhr

Brand im Dachbereich

Freitag, 01 Januar 2021 13:50

Kurz nach 7.30 Uhr heulten in Putzleinsdorf und Umgebung die Sirenen. „Wir wurden zu einem Entstehungsbrand in einem Sacherl in einer abgelegenen Ortschaft alarmiert“, berichtet Einsatzleiter Bernhard Schaubmayr von der FF Putzleinsdorf. „Wir konnten die Ausbreitung des Brandes relativ schnell abfangen. ...

Allerdings war schnell klar, dass wir zum Löschen der Glutnester die Dachhaut öffnen müssen“, erzählt der Kommandant. Deshalb wurde die Drehleiter Rohrbach und kurz darauf die Feuerwehren der Alarmstufe II zur Unterstützung gerufen. Aufgrund der schmalen Zufahrt und der beengten Platzverhältnisse beim Brandobjekt ließ der Einsatzleiter nur die Atemschutztrupps absitzen und schickte die Löschfahrzeuge zu einem weiter entfernten Aufstellungsort. Gleichzeitig wurden zur Sicherheit zwei Zubringerleitungen gelegt. Um den Wasserschaden möglichst gering zu halten, wurde allerdings ausschließlich mit einem Hochdruck-Rohr gelöscht. „Brand aus!“ konnte erst am späten Vormittag gegeben werden. Zuvor musste von der Drehleiter aus das Blechdach mittels Spezialsäge geöffnet werden. „Bis dahin loderten immer wieder Glutnester auf“, sagte Schaubmayr. Im Einsatz waren neben der FF Putzleinsdorf die Feuerwehren aus Amesedt, Lembach, Niederkappel, Ollerndorf, Pfarrkirchen, St. Peter, Rohrbach und Sarleinsbach.

Weitere Informationen

  • Fotos: Martin Gaisbauer
  • Bericht: Thomas Fellhofer
Gelesen 1344 mal

Schreibe einen Kommentar

dbl logo

tworx

topothek

topothek helfenberg

Notrufnummern

Feuerwehr 122 
Polizei 133
Rettung 144
EU-Notruf 112
Bergrettung 140
Kinder Notruf 147
Ärztenotdienst 141
Giftnotfall 01 406 4343
Gasnotfall 128
Seelsorge 142
Pannenruf ÖAMTC 120
Pannenruf ARBÖ 123
Apotheken-Notruf 1455

raika gemeinsam