header

   raika oben           logo haudum       Mahlzeit 2021

raika oben  logo haudum  Mahlzeit 2021

Uhr

Feuerwehrolympiade

Montag, 25 Juli 2022 12:43

Internationale Feuerwehrjugendbegegnungen - Feuerwehrolympiade in Celje/Slowenien. Eine Woche lang zeigten bei nahezu 40° zahlreiche...

Feuerwehrjugendliche, Aktiv-Bewerbsgruppen und Sportwettkampfgruppen aus verschiedenen Nationen, die dem CTIF Verband angehören, beachtliche Höchstleistungen in den Disziplinen Hackenleitersteigen, Hindernislauf, Löschangriffe und Staffellauf im Stadion Kladivar in der Stadt Celje.
Mit der Jugendgruppe von Bad Mühllacken, die durch Fehlerpunkte den Weltmeistertitel nicht verteidigen konnte, waren aus dem Mühlviertel die Damenbewerbsgruppe aus Julbach als einizge Frauengruppe von unserem Bundesland startberechtigt, jedoch konnte sie die Leistung nicht abrufen, die sie letzlich beim Landesbewerb zeigten.
Weltmeisterlich zeigte sich die Aktivgruppe St. Martin im Mühlkreis, die erfolgreich ihren Titel von 2017 verteidigen konnte.
Der Vizeweltmeister kommt ebenfalls aus dem Bezirk Rohrbach mit der Bewerbsgruppe Hinterschiffl. Hervorragend auch die Jugendgruppe aus St. Martin im Mühlkreis, die den ausgezeichneten 4. Platz hinter der Jugendgruppe Waldneukirchen belegten.
Vizeweltmeister können sich auch die Sportwettkampfgruppe aus Frankenburg nennen, die beim Hackenleitersteigen, Staffellauf mit Löschangriff und Feuer löschen eine Bestleistung zeigte.
Bei der Lagerolympiade hatten die Jugendlichen eine nasse Abwechslung bei den heißen Temperaturen.
Bei der imposanten Schlussveranstaltung wurden die Sieger im vollen Stadion gebührend angefeuert. Über 150 Personen umfasste die Fananzahl aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung und Rohrbach, die zur Olympiade mitgereist waren und die Gruppen anfeuerten.
Bei der Heimkehr gab es am Sonntag einen großen Weltmeister-Empfang in der Gemeinde St. Martin im Mühlkreis mit Landeshauptmann Thomas Stelzer und zahlreichen Ehrengästen und Fans.

Weitere Informationen

  • Fotos und Bericht: HAW Herbert Denkmayr
Gelesen 1069 mal

Schreibe einen Kommentar

topothek

topothek helfenberg

Notrufnummern

Feuerwehr 122 
Polizei 133
Rettung 144
EU-Notruf 112
Bergrettung 140
Kinder Notruf 147
Ärztenotdienst 141
Giftnotfall 01 406 4343
Gasnotfall 128
Seelsorge 142
Pannenruf ÖAMTC 120
Pannenruf ARBÖ 123
Apotheken-Notruf 1455

Banner Weihnachten 2022