header

   raika           logo haudum       land ooe

raika  logo haudum  land ooe

Uhr

Das 1. Heimatbuch

Mittwoch, 17 Februar 2016 12:38

des Bezirkes Urfahr-Umgebung, welches aus den 20er Jahren stammt, ist mit Sicherheit ein zeitgeschichtliches Dokument von hohem Wert. In diesem sind noch viele Gemeinden angeführt, welche es seit 1938 nicht mehr gibt, denn zu Kriegsbeginn fand eine Gemeindezusammenlegung statt, so z.B. in Bad Leonfelden wo Leonfelden, Dietrichschlag, Laimbach, Stiftung und Weigetschlag ...

zu einer Gemeinde fusioniert wurden oder Waldschlag zu Oberneukirchen, weiters wurde St. Margareten in die Stadt Linz eingemeindet. Obwohl dieses interessante Buch ohne Text ist und die Gemeinden nur mit einer Ortsansicht bzw. einigen Fotos der damaligen Bürgermeister vorgestellt werden, stellt dieses doch eine gewisse Zeitgeschichte dar. So war der Bezirk in drei Gerichtsbezirke (Leonfelden, Ottensheim und Urfahr) aufgeteilt, diese Aufteilung ist fast identisch mit den heutigen Feuerwehr-Abschnitten, gleichen Namens!

Weitere Informationen

  • Fotos: Heimatkundearchiv: Kons. Werner Lehner
  • Bericht: Hans Filipp
Gelesen 5045 mal

2 Kommentare

  • Kommentar-Link Margit Getzinger Donnerstag, 18 Februar 2016 20:42 gepostet von Margit Getzinger

    Sehr interessant, Hans ! Ein wirklich toller Beitrag und die Fotos - Spitze !

    Melden
  • Kommentar-Link Seiberl Hans Donnerstag, 18 Februar 2016 08:11 gepostet von Seiberl Hans

    Lieber Hans!
    Dieser Beitrag ist absolute Spitze, denn damit rufst du vielleicht teilweise schon in Vergessenheit geratene Geschichte wieder in Erinnerung.

    Melden

Schreibe einen Kommentar

raika gemeinsam