header

   raika           logo haudum       land ooe

raika  logo haudum  land ooe

Uhr

Faustballer sagen Danke!

Montag, 20 Februar 2017 21:39

Eine Abordnung der Reichenthaler Faustballer besuchte heute ihren wichtigsten Sponsor, um sich bei ihm für die entgegengebrachten Unterstützungen zu bedanken. Als kleines, symbolisches Dankeschön überreichten die Sportler, Wolfgang und Petra Hochreiter ein Foto mit den gesponserten Trainingsanzügen. Der erste Kontakt zwischen Hochreiter ...

und Schimpl Ludwig (Sektionsleiter – leider nicht am Foto) liegt bereits 40 Jahre zurück. Wick’s Frau Traudi arbeitete damals bei der Firma Hochreiter Fleischwaren.
2004 konnte die Union Reichenthal Wolfgang Hochreiter zum ersten Mal als Hauptsponsor für das Faustballfinale der österreichischen Meisterschaft gewinnen. Danach entwickelte sich eine wichtige Beziehung und der Fleischwarenproduzent griff den Faustballern jedes Jahr bei vielen Sportveranstaltungen finanziell unter die Arme. Aber nicht nur die Veranstaltungen sind wichtig, auch die Erfolge der Faustballer können sich sehen lassen. So konnten die Reichenthaler bereits 4 Staatsmeistertitel im weiblichen Nachwuchs und zahlreiche Landes- und Bezirksmeistertitel feiern.
Auch befindet sich eine WM-Teilnehmerin in den Reihen der Reichenthaler Faustballer und nicht zuletzt konnte die Union letztes Jahr 2 Europapokalsiegerinnen feiern.
Natürlich muss Training, Einstellung, aber auch das Umfeld passen, um solche Leistungen bringen zu können. Ohne einer finanziell, gut abgesicherten Basis, auch wenn im Faustball alles gratis gemacht wird, geht auch da nichts. Somit hat die Firma Hochreiter Fleischwaren einen maßgeblichen Anteil an all diesen Erfolgen.

Am Foto v.l.n.r.: Dominik Leitgeb, Petra u. Wolfgang Hochreiter, Katrin Eder u. Stefan Umdasch

Weitere Informationen

  • Fotos: Hans Filipp
  • Bericht: Katrin Eder/Union Reichenthal
Gelesen 6200 mal

Schreibe einen Kommentar

raika gemeinsam