header

   raika           logo haudum       land ooe

raika  logo haudum  land ooe

Uhr

Schmankerltipp Februar 2020

Schmankerltipp Februar 2020

Nougatknödel mit Haselnuss-Jogurt-Eis

Nougatknödel:
Topfenteig:

100 g Butter

2 Eier

Salz
500 g Topfen passiert
240 g griffiges Mehl
Butter schaumig rühren, nach und nach verrührte Eier beimengen, etwas Salz beigeben, zusammen mit Topfen und Mehl kurz auf dem Brett abarbeiten.
Rolle formen und kühl rasten lassen.

Knödel - Zutaten:

100 g Nougat oder 12 Nougat Pralinen
150 g Brösel
80 g Butter

 Nougat in 12 Würfel schneiden oder Nougat Pralinen verwenden. Teig in 12 Stücke teilen, flach drücken, Nougatwürfel oder Praline darauflegen und zu Knödel formen.

Wasser mit 1 Prise Salz aufkochen, Knödel einlegen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten gar ziehen lassen.
Für die Brösel Butter in einer Pfanne zerlassen, Brösel zugeben und rösten.

Haselnuss Jogurt Eis:
500 g Jogurt
150 ml Haselnussöl
150 g Zucker
2 Blatt Gelatine

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Jogurt mit Zucker kurz aufkochen lassen, zur Seite ziehen. Die eingeweichte Gelatine ausdrücken und zum Jogurt geben. Dann das Haselnussöl langsam einrühren.
Die Masse in die Eismaschine geben und nach Herstelleranweisung gefrieren lassen. Das Eis in einen für das Gefrierfach geeigneten Behälter mit Deckel füllen und ca. 2 Stunden gefrieren lassen.

Knödel aus dem Wasser heben und in den Bröseln wälzen. Mit Staubzucker bestreuen und mit Haselnuss Jogurt Eis servieren.

Gelesen 1731 mal

Der Schmankerltipp wird Ihnen präsentiert von...

haudum


Gasthof Haudum
Rohrbacher Straße 2
A-4184 Helfenberg
www.haudum.at

„Essen und Trinken
hält Leib und
Seele zusammen”

logo haudum

raika gemeinsam